www.zelabo.de
Tagesberichte und Fotos vom Zeltlager 2021 - Nachberichte
Insgesamt wurden an diesen Tag keine Fotos geschossen.
Diese Sammelmappe wurde schon 5182 mal angeschaut




Liebe Zeltlagerfreunde!

Mittlerweile hat uns der meist ganz und gar nicht märchenhafte Alltag wieder, doch das Zeltlager wirkt noch nach. Um das ohnehin schon fantastische Lager in Zukunft NOCH besser machen zu können, haben wir Gruppenleiter und Gruppenleiterinnen uns am Samstag nochmal getroffen und das vergangene Lager Revue passieren lassen. Wir wollen euch gar nicht mit großen Details langweilen – unter dem Strich steht: Wir haben jetzt schon wieder tierisch Bock auf nächstes Jahr! Wir hoffen bei euch sieht das ganz ähnlich aus 😉

Wirklich wichtig war das Treffen am Samstag auch deshalb, weil unser lieber Stefan (Goffy) Klaas nun seine letzte offizielle Pflicht als Lagerleiter erfüllt hat und sich nach insgesamt 17 Jahren als Gruppenleiter, davon sechs Jahre als Lagerleiter, in den Zeltlager-Ruhestand verabschiedet. Nachdem er schon am Abschlussabend und auf unserer Gruppenleiterfete geehrt wurde, möchten wir es uns natürlich nicht nehmen lassen, auch an dieser Stelle nochmal ein ganz großes Dankeschön zu sagen.

Zunächst als Gruppenleiter, dann als T-Team Chef und letztendlich als Lagerleiter hat Stefan mit unermüdlichem Einsatz dem Zeltlager in unterschiedlichsten Rollen seinen Dienst erwiesen. Mehr als die Hälfte seines Lebens hat er im blauen Gruppenleitershirt verbracht und einen wesentlichen Beitrag dazu geleistet, dass das Zeltlager jedes Jahr reibungslos ablaufen konnte. Auch als das Lager im letzten Jahr dann erstmals nicht stattfinden konnte, war auf Stefan Verlass. Er hängte noch ein Jahr dran, griff unserer neuen Lagerleitung, Markus und Henrike, insbesondere während der stressigen sieben Tage im Lager tatkräftig unter die Arme und ermöglichte so einen fließenden Übergang in die nächste Ära des Zeltlagers.

Uns bleibt neben einem erneuten großen Dankschön nur zu sagen, dass wir Stefan auf jeden Fall sehr vermissen werden. Wir hoffen, dass er mit einer ähnlichen Freude auf seine Zeit im Zeltlager zurückblickt wie wir. Natürlich ist er uns immer noch als Gast willkommen und wir freuen uns, ihn allerspätestens in der Gruppenleiterrunde an der Schützenfesttheke wiederzusehen 😉. Einmal Zeltlager, immer Zeltlager!

 

In diesem Sinne: Tschüss und bis nächstes Jahr!

Eure Gruppenleiter ❤️