www.zelabo.de
Tagesberichte und Fotos vom Zeltlager 2016 - Tag 5
Insgesamt wurden an diesen Tag keine Fotos geschossen.
Diese Sammelmappe wurde schon 8072 mal angeschaut




Badbergen den 18.07.2016

Guten Abend liebe Muggel!

Ein äußerst sonniger Montag liegt hinter uns. Aktuell scheint die Abendsonne auf den Platz und die Kinder vergnügen sich mit freiem Spiel. Unser heutiger Tag stand ganz im Zeichen des Schwimmbadbesuchs im Nettebad in Osnabrück. Nachdem der Hogwarts-Express die Schüler um 9:00 Uhr heute morgen erfolgreich zum Zielort überführen konnte begann sodann eine lustige und sehr nasse Zauberstunde, bei der insbesondere die „neuen“ Vertrauensschüler allerhand kuriose Prüfungen zu bestehen hatten – sehr zum Vergnügen ihrer Mitstreiter.

Für heute Abend steht wie immer das Lagerfeuer an, bei dem den einzelnen Häusern neue Punkte erteilt werden. Zuvor bieten einige Lehrer jedoch noch einige unterhaltsame Unterrichtseinheiten an, wobei die Teilnahme freiwillig ist. So wie es scheint, stößt das bunte Angebot jedoch auf reges Interesse. In Hogwarts wird bereits gemunkelt, dass Unruhe im Verbotenen Wald herrscht. Möglicherweise müsste man diesem nochmals gesondert nachgehen um die Gegend genauer zu erkunden. ;-)

Insgesamt bleibt zu resümieren, dass der offenkundige Sommeranfang bei allen – Lehrern und Schülern – eine Euphorie freigesetzt hat, die sich hoffentlich bis zum Schluss des Lagers fort trägt. Darf man dem Wetterbericht Glauben schenken, ist dies gar nicht mal so unwahrscheinlich, was uns sehr freut! :-)

Bedauerlicherweise müssen wir Euch heute die Bildergalerie vorenthalten. Uns erschien es aus verschiedenen, unter anderem auch technischen Gründen, angemessen, die Lagerkamera für einen Tag lang auszulassen. Natürlich wird diese morgen wieder im vollen Einsatz sein. Wir bitten um Nachsicht. Seid jedoch versichert, dass es uns allen derzeit ausgesprochen gut in der Welt der Magie gefällt. Ein solches „Stimmungsbild“ ist nicht immer fraglos auf der Kamera einzufangen. ;-)

Wir verbleiben mit entspannten und sommerabendlichen Grüßen!

Das Kollegium